Shopliebling: Markenkindermode von 4little kids finest

24. März 2015

Ich muss schon ganz ehrlich zugeben, dass ich für unsere Kinder so gut wie ausschließlich Markenkindermode kaufe. Kindermode macht mir einfach Spaß. Sicher kann man auch günstiger einkaufen, allerdings habe ich die Erfahrung gemacht, dass sich Markenkleidungsstücke immer gut wieder verkaufen lassen. Oftmals sogar noch für 50% des Neupreises. Für Second Hand Kleidung von Ernstings, H&M, Aldi und Co. jedoch meist nur ein paar Euro. So gesehen ist es fast sogar wirtschaftlicher, vor allem wenn die Stücke wie bei uns nur von einem Kind getragen werden. Aber das ist wirklich meine ganz persönliche Meinung!

Kleidung kids up 4 kids finest

Aktuell habe ich für das Fräulein Prinzessin ein wunderschönes Jeanskleid von Steiff und eine stahlblaue Strickjacke von Marc O`Polo bei 4 little kids finest bestellt. Pünktlich zum sonnigen Wochenende kam die Lieferung bei uns an und wurden gleich “ausgeführt”. Übrigens wird bei uns nicht zwischen “guter Kleidung” und Kleidung zum Spielen unterschieden. Mittlerweile gibt es kaum Flecken, die beim Waschen nicht mehr rausgehen und schließlich ist die Kleidung zum Anziehen da und nicht um im Kleiderschrank zu hängen und auf den richtigen Moment zu warten.

Kleidung kids up 4 kids finest1

4little kids finest hat auch schicke Designermode im Sortiment

Wenn es also einmal etwas ganz Besonderes sein soll, seid Ihr bei 4little kids fines ebenfalls richtig. Im hochmodischen Segment sind schon einige schöne Teile für Mädchen von Anne Kurris , Little Marc Jacobs und Stella Mc Cartney für den Frühjahr/Sommer geliefert worden.

Für Babys ist die Bellybutton-Kollektion dieses Jahr etwas ganz Besonderes, da sie sehr viele Unisex Artikel hat und alle Artikel leicht innerhalb der Kollektion kombinierbar sind.

Ostern steht vor der Tür!

Könnt Ihr Euch eigentlich noch an das bezaubernde Sandspielzeug von JaBaDaBaDo erinnern, das ich Euch im vergangenen Jahr zu Ostern empfohlen habe? Das Fräulein Prinzessin spielt immer noch sehr gerne damit. Schaut zwar nicht mehr aus wie neu, aber das ist nach einem Jahr im Freien ja völlig normal. Auf jeden Fall ein super Geschenk zu Ostern. Schaut mal bei den Osterideen vorbei, da gibt es wirklich tolle Sachen!

4little kids finest ist und bleibt auf jeden Fall einer unserer Shoplieblinge!

Previous Post Next Post

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptierst Du die Speicherung von Cookies auf Deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken Weitere Informationen

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch bestimmter Webseiten auf Ihrem Computer gespeichert werden. Auf kleine-familienwelt.de verwenden wir Cookies, um Ihre Interessen zu erfahren und Sie als wiederkehrenden Besucher unserer Seite zu identifizieren.Die von uns verwendeten Cookies sind keinesfalls schädlich für Ihren Computer. In den verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten wie z. B. Kreditkartendetails gespeichert. Wir verwenden jedoch mithilfe von Cookies ermittelte verschlüsselte Informationen, um unsere Webseite besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Diese Informationen helfen uns beispielsweise bei der Ermittlung und Behebung von Fehlern oder dabei, Ihnen beim Besuch unserer Seite relevante Produkte anzuzeigen.Damit Sie die Inhalte und personalisierten Funktionen in vollem Umfang nutzen können, muss Ihr Computer, Tablet oder Smartphone Cookies akzeptieren (das entspricht meist der Standardeinstellung), da wir bestimmte Funktionen nur mithilfe von Cookies bereitstellen können.In unseren Cookies werden keine sensiblen Informationen wie Namen, Adressen oder Zahlungsdetails gespeichert. Wenn Sie Cookies auf kleine-familienwelt.de oder anderen Webseiten jedoch einschränken, blockieren oder löschen möchten, können Sie in Ihrem Browser die entsprechende Einstellung vornehmen. Da sich diese Einstellung je nach Browser unterscheidet, lesen Sie im Hilfemenü des Browsers oder im Benutzerhandbuch des Mobilgeräts nach, wie die Cookie-Einstellungen geändert werden.

Alles klar!