Schneller Käsekuchen ohne Boden – Low Fat 30 und superlecker!

5. Juni 2013

Wir lieben Käsekuchen in allen Varianten. Wenn es aber mal schnell gehen muss, dann ist dieses Rezept schon seit vielen Jahren meine erste Wahl. Schon nach 15 Minuten ist der Kuchen bei uns im Ofen! Ich habe dieses tolle Rezept aus dem Kochbuch “So koche ich meinen Mann schlank” – das hatte ich mal gekauft, als mein Göga eine sehr unsportliche Phase hatte .  Es ist von Gabi Schierz und Gabi Vallenthin.

Das Rezept heißt:

Günthers liebster Käsekuchen

Ihr benötigt folgende Zutaten:

  • 1 kg Magerquark
  • 250 g Sahnequark
  • 3 Eier
  • 200 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 1 TL Backpulver
  • 55 g Grieß
  • 1 Dose Aprikosen (250 g Einwaage)

Und so geht´s:

Den Backofen auf 180° C vorheizen. Quark und Eier in einer Rührschüssel miteinander verrühren. Alle anderen Zutaten, bis auf die Aprikosen, miteinander vermischen. Anschließend unter die Quarkmasse heben.

 

Die Hälfte der Quarkmasse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und das Obst ( ich habe diesmal Pfirsiche genommen) darauf verteilen. Danach die andere Hälfte darüber geben.

Auf der mittleren Schiene bei 180 Grad etwa 1 Stunde hellbraun backen. Der Kuchen muss einige Zeit auskühlen und wird dann fest. Das müsst Ihr mit einkalkulieren.

Falls Ihr diesen Kuchen auch mal backt, würde ich mich über ein Bild auf Facebook sehr freuen!

 

Previous Post Next Post

Kommentar verfassen

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptierst Du die Speicherung von Cookies auf Deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken Weitere Informationen

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch bestimmter Webseiten auf Ihrem Computer gespeichert werden. Auf kleine-familienwelt.de verwenden wir Cookies, um Ihre Interessen zu erfahren und Sie als wiederkehrenden Besucher unserer Seite zu identifizieren.Die von uns verwendeten Cookies sind keinesfalls schädlich für Ihren Computer. In den verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten wie z. B. Kreditkartendetails gespeichert. Wir verwenden jedoch mithilfe von Cookies ermittelte verschlüsselte Informationen, um unsere Webseite besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Diese Informationen helfen uns beispielsweise bei der Ermittlung und Behebung von Fehlern oder dabei, Ihnen beim Besuch unserer Seite relevante Produkte anzuzeigen.Damit Sie die Inhalte und personalisierten Funktionen in vollem Umfang nutzen können, muss Ihr Computer, Tablet oder Smartphone Cookies akzeptieren (das entspricht meist der Standardeinstellung), da wir bestimmte Funktionen nur mithilfe von Cookies bereitstellen können.In unseren Cookies werden keine sensiblen Informationen wie Namen, Adressen oder Zahlungsdetails gespeichert. Wenn Sie Cookies auf kleine-familienwelt.de oder anderen Webseiten jedoch einschränken, blockieren oder löschen möchten, können Sie in Ihrem Browser die entsprechende Einstellung vornehmen. Da sich diese Einstellung je nach Browser unterscheidet, lesen Sie im Hilfemenü des Browsers oder im Benutzerhandbuch des Mobilgeräts nach, wie die Cookie-Einstellungen geändert werden.

Alles klar!