Philips Smart TV 3D Ambilight – Tagesaufgaben und Routine

22. November 2012

Tagesaufgabe Zeigefunktion testenSeit knapp einer Woche sind wir nun Tester für den Philips Ambilight Smart TV 3D Ambilight. Einen ersten Eindruck haben wir euch ja hier schon gebloggt. Die Testaktion für diesen Fernseher wird von den Leckerscouts betreut. Während der Projektphase bekommen wir Tester auch regelmäßig “Tagesaufgaben” gestellt, die uns helfen uns mit den Funktionen des Fernsehers vertraut zu machen. Wir sind nun schon etwas routinierter im Umgang mit unserem neuen “Entertainer” und haben uns schon sehr an ihn gewöhnt ;-).  Trotzdem gibt es insgesamt so viele Möglichkeiten und Features, dass wir froh sind etwas geleitet zu werden. Nun aber zu den ersten beide Tagesaufgaben.

1. Fernseher mit dem Internet verbinden

Gesagt getan, wir haben den Ambilight über unseren CAT Anschluss mit Kabel verbunden, um eine optimale Verbindung herstellen zu können. Völlig ohne Probleme konnten wir den Fernseher in unserem Netzwerk anmelden. Hat man das erledigt, eröffnen sich noch einmal völlig neue Optionen. Zugang zur Mediatheken, YouTube Apps, Picasa, Online Videotheken und vieles mehr. Toll!

2. Testen der Zeigefunktion auf der Fernbedienung

Das Runde ist der CursorHeute sollten wir die Steuerung unseres Fernsehers über die neue Pointing Remote Funktion innerhalb des Smart TV Portals testen. Das Aktivieren war ganz einfach: mit Smart TV verbinden. Auf Optionen klicken und “Navigation der Fernbedienung” wählen. Dann den Unterpunkt “Cursor” anwählen. Kehrt man nun in das Smart Portal zurück erscheint ein runder Maus-Zeiger. Diesen kann man dann über den Bildschirm bewegen indem man den Daumen auf den OK Button der Fernbedienung legt. Wenn man den Finger wieder entfernt bleibt der Zeiger stehen.
So lassen sich Apps durch einen “Klick” auswählen. Und das tollste, man braucht die Fernbedienung nicht mal in Richtung des Fernsehers halten.
Die Pointing-Funktion jedoch  brandneu. Deshalb ist sie noch nicht in den normalen Apps integriert. Laut Philips wird dies aber passieren und die Nutzung der Smart TV-Angebote zukünftig noch einfacher machen.

Wir hatten anfangs noch etwas Probleme mit dieser Steuerung, wenn man jedoch mal den Dreh raus hat ist das eine super Sache! Man kann so zum Beispiel Webseiten über den Fernseher sehr komfortabel navigieren.

Was ich ganz persönlich bis jetzt, mal abgesehen von den Hammer Bildern am besten finde ist das Ambilight. Besonders bei sehr farbenfrohen Sendungen bzw. Filmen zaubert das LED Backlight eine einzigartige Atmosphäre. Wir sind schon gespannt, was es noch alles zu entdecken gibt. Am Wochenende steht auf jeden Fall ein 3D Film auf dem Plan – haben wir bis jetzt noch nicht geschafft 😉

Share:
Previous Post Next Post

2 Comments

  • margit

    Klasse du darfst auch deine Erfahrungen sammeln ,bin mal gespannt ob du ihn wieder hergeben magst .LG Margit

    25. November 2012 at 06:14 Reply
    • Sandra

      Also, ich glaub ja fast nicht. Haben gestern wieder Blue Ray geschaut (Ziemlich Beste Freunde). Super!

      25. November 2012 at 08:55 Reply

    Kommentar verfassen

    Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptierst Du die Speicherung von Cookies auf Deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken Weitere Informationen

    Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch bestimmter Webseiten auf Ihrem Computer gespeichert werden. Auf kleine-familienwelt.de verwenden wir Cookies, um Ihre Interessen zu erfahren und Sie als wiederkehrenden Besucher unserer Seite zu identifizieren.Die von uns verwendeten Cookies sind keinesfalls schädlich für Ihren Computer. In den verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten wie z. B. Kreditkartendetails gespeichert. Wir verwenden jedoch mithilfe von Cookies ermittelte verschlüsselte Informationen, um unsere Webseite besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Diese Informationen helfen uns beispielsweise bei der Ermittlung und Behebung von Fehlern oder dabei, Ihnen beim Besuch unserer Seite relevante Produkte anzuzeigen.Damit Sie die Inhalte und personalisierten Funktionen in vollem Umfang nutzen können, muss Ihr Computer, Tablet oder Smartphone Cookies akzeptieren (das entspricht meist der Standardeinstellung), da wir bestimmte Funktionen nur mithilfe von Cookies bereitstellen können.In unseren Cookies werden keine sensiblen Informationen wie Namen, Adressen oder Zahlungsdetails gespeichert. Wenn Sie Cookies auf kleine-familienwelt.de oder anderen Webseiten jedoch einschränken, blockieren oder löschen möchten, können Sie in Ihrem Browser die entsprechende Einstellung vornehmen. Da sich diese Einstellung je nach Browser unterscheidet, lesen Sie im Hilfemenü des Browsers oder im Benutzerhandbuch des Mobilgeräts nach, wie die Cookie-Einstellungen geändert werden.

    Alles klar!