Mit großen Schritten und Ricosta spazieren wir in den Herbst!

7. Oktober 2014

IMG_6349Es kommt mir fast so vor, als ob ich den Artikel über die Sommersandalen von Ricosta erst vor kurzem geschrieben hätte. Manchmal frage ich mich wirklich wo die Zeit bleibt! Die Sandalen sind schon auf halben Weg in den großen Schuhschrank im Keller, wo sie überwintern werden und wir dann im nächsten Frühling entscheiden ob sie bei uns bleiben oder sich auf den Weg zu Cousin und Cousine machen. Na ja, auf jeden Fall freue ich mich, dass ich euch heute unsere Übergangsschuhe für den Herbst – natürlich wieder von Ricosta – vorstellen darf.

IMG_8134

Ich weiß nicht, wie es bei Euch ist, aber gute Schuhe sind mir extrem wichtig. Schließlich sind sie gerade bei Kindern ein oft täglich getragenes Kleidungsstück. Außerdem sind Kinderfüße ständig im Wachstum und somit sehr sensibel. Ich bin davon überzeugt, dass ein gut sitzender und hochwertiger Kinderschuh sich langfristig auf Haltung und Körperbau positiv auswirken, während ein schlechter Schuh das Gegenteil bewirkt. Genauso wichtig ist es mir, dass unsere Kinderschuhe schadstofffrei sind. Wenn man sich überlegt, dass Sandalen beispielsweise fast den ganzen Sommer über barfuß getragen werden, ist es doch undenkbar, dass schadstoffbehaftete Schuh mit  Kinderfüßen in Kontakt kommen und das regelmäßig!

IMG_6351

Deshalb schwöre ich schon seit Jahren auf Schuhe von Ricosta, denn ich bin mir einfach sicher, das diese meinen Anforderungen mehr als genügen. Schon unsere zwei großen Söhne haben in Pepino Schuhen laufen gelernt und Ricosta Schuhe getragen so lange es eben altersgerecht möglich war.

IMG_6354

Diesen Herbst spaziert das Fräulein Prinzessin in einem coolen Stiefelchen mit Wildkatzen Print und seitlich aufgebrachtem Zierreißverschluß über Stock und Stein. Sehr praktisch finde ich den Reißverschluß, der das Anziehen trotz vorhandener Schnürung wirklich sehr einfach macht. “Rosalie” ist aus weichem Echtleder und dank der Sympathex Membran wasserdicht. Die Einlegesohle ist übrigens waschbar. Die Farbe stone/taupe (geht in Richtung dunkelbraun) gefällt mir sehr gut und harmoniert prima mit anderen Farbtönen.

IMG_6344

Da wir viel draußen sind und mit dem Hund auf  Wiesen, Feldwegen etc. unterwegs sind, finde ich es gut, dass die Schuhe auch nass werden können und die Kinder trotzdem mit trockenen und warmen Füßen nachhause kommen. Gestern haben wir Hagebutten für unsere Herbstdeko gesucht und anschließend noch einen riesigen Doppel-Kürbis an einem Straßenverkaufsstand mit nachhause genommen. Als wir wieder nachhause gekommen sind, hatte jedes Kind trockene und warme Füße!

IMG_8109

Der Räuber hat sich seine Schuhe für den Herbst diesmal selbst ausgesucht und sich stilsicher für einen Sneaker in schwarz mit leuchtenden, grünen Schnürbändern entschieden. Es ist das Modell “Franjo“. Außen ist der Schuh mit Velourleder verarbeitet, innen mit ganz weichem Echtleder. Auch dieser Schuh ist wasserdicht, dank der RICOSTA-Tex-Membran.

IMG_8124

So macht Drachensteigen in der nassen Wiese genauso viel Spaß wie Streifzüge durch den Wald. Dazu kommt, dass unser Sohn täglich zum Schulbus laufen muss. Wenn es regnet, benötigt er einen wasserdichten Schuh, denn wer will schon mit feuchten und klammen Socken in der Schule sitzen. Und für Gummistiefel kann man einen 9 jährigen nur noch schwer begeistern. Zumindest nicht im Zusammenhang mit Schule, Jugendtreff & Co.

IMG_6363

Ihr merkt schon, dass ich auch diesmal wieder so richtig ins Schwärmen komme, wenn ich euch von unseren neuen Schuhen berichte!

Ich denke, dass ich in den nächsten Tagen mal schaue, was für Stiefel die Kids für den kommenden Winter bekommen. Könnt Ihr übrigens auch direkt im Online-Shop von Ricosta!

Habt Ihr bei Schuhen auch Lieblingsmarken, denen Ihr schon lange treu seid? Und habt Ihr schon Übergangsschuhe gekauft?

Share:
Previous Post Next Post

Ähnliche Beiträge

1 Comment

  • Johanna Aish

    Unsere Lieblingsmarken sind Ecco, Superfit und eben Ricosta. Die tragen meine Jungs auch immer ohne zu Klagen. Ecco hat übrigens ganz tolle Sneakers in denen meine zwei Großen schon den ganzen Sommer rumlaufen. Ich hoffe, daß ich dieses Jahr keine Schuhe mehr zu kaufen brauche. Auf Dauer wird das teuer, da auch ich sehr viel Wert auf gute Schuhe lege.

    7. Oktober 2014 at 15:02 Reply
  • Leave a Reply

    Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptierst Du die Speicherung von Cookies auf Deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken Weitere Informationen

    Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch bestimmter Webseiten auf Ihrem Computer gespeichert werden. Auf kleine-familienwelt.de verwenden wir Cookies, um Ihre Interessen zu erfahren und Sie als wiederkehrenden Besucher unserer Seite zu identifizieren. Die von uns verwendeten Cookies sind keinesfalls schädlich für Ihren Computer. In den verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten wie z. B. Kreditkartendetails gespeichert. Wir verwenden jedoch mithilfe von Cookies ermittelte verschlüsselte Informationen, um unsere Webseite besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Diese Informationen helfen uns beispielsweise bei der Ermittlung und Behebung von Fehlern oder dabei, Ihnen beim Besuch unserer Seite relevante Produkte anzuzeigen. Damit Sie die Inhalte und personalisierten Funktionen in vollem Umfang nutzen können, muss Ihr Computer, Tablet oder Smartphone Cookies akzeptieren (das entspricht meist der Standardeinstellung), da wir bestimmte Funktionen nur mithilfe von Cookies bereitstellen können. In unseren Cookies werden keine sensiblen Informationen wie Namen, Adressen oder Zahlungsdetails gespeichert. Wenn Sie Cookies auf kleine-familienwelt.de oder anderen Webseiten jedoch einschränken, blockieren oder löschen möchten, können Sie in Ihrem Browser die entsprechende Einstellung vornehmen. Da sich diese Einstellung je nach Browser unterscheidet, lesen Sie im Hilfemenü des Browsers oder im Benutzerhandbuch des Mobilgeräts nach, wie die Cookie-Einstellungen geändert werden.

    Alles klar!