Meine Buchempfehlungen zur Weihnachtszeit

3. Dezember 2014

BücherEinige von Euch haben mich gefragt, welche Bücher wir in der Weihnachtszeit mit den Kindern lesen. Das mache ich natürlich sehr gerne. Dieses Jahr habe ich einige Bücher neu besorgt und andere sind bei uns schon langjährige, heiß geliebte Klassiker. Es sind Bilderbücher dabei und ein Buch mit mehreren, kurzen Geschichten. Aber seht selbst…

IMG_8799

Luis rettet den Weihnachtsmann

Was passiert eigentlich, wenn der Weihnachtsmann bei der Generalprobe mit seinen Rentieren vom Schlitten purzelt, auf die Erde fällt und nicht mehr weiß, wer er ist? Kaum auszudenken, oder? Aber genau das passiert in der zauberhaften Weihnachtsgeschichte. Der kleine Luis findet den verunglückten Weihnachtsmann und macht sich große Sorgen, denn schon am nächsten Tag ist der Heilige Abend! Zusammen mit seinen Eltern versucht er alles Mögliche, um dem Gedächtnis des Weihnachtsmannes wieder auf die Sprünge zu helfen und das ist manchmal ganz schön lustig. Natürlich schafft Luis es in letzter Minute noch und zum Dank lädt ihn der Weihnachtsmann ein, mit ihm auf dem Schlitten zu fahren und die Geschenke zu verteilen!

Unsere Kinder lieben das Buch. Eine richtig nette Geschichte, schön illustriert und auch das Cover überzeugt besonders das Fräulein Prinzessin mit Glitzer-Schneeflocken. Luis rettet den Weihnachtsmann ist im arsEdition Verlag erschienen und kostet 12,95 Euro.

IMG_8797

Wunschgeschichten, Lieder und Gedichte zur Weihnachtszeit

Ein klassisches Vorlesebuch mit über 100 Dreiminutengeschichten. Sehr praktisch, wenn´s einfach mal schnell gehen muss oder eben nicht viel Zeit ist. Aber auch gut für kleiner Kinder geeignet, die längeren Geschichten noch nicht so gut folgen können. Auch Lieder und Gedichte passend zur Weihnachtszeit findet Ihr in diesem Buch.

Das wirklich tolle und besonders allerdings ist das Wunschrad gleich auf der ersten Seite. Das Kind kann das Rad drehen und aussuchen, was in der gewünschten Geschichte vorkommen soll. Das Fräulein Prinzessin hat auf dem Wunschrad gestern Stern, Plätzchen, Wolke und Eiskristall ausgesucht. Wir haben im Inhaltsverzeichnis nachgesehen und dann die Geschichte: Im Kindergarten ist es himmlisch gelesen.

Wunschgeschichten, Lieder und Gedichte zur Weihnachtszeit ist ebenfalls im arsEdition Verlag erschienen und kostet 14,99 Euro.

IMG_8808

Mama Muh feiert Weihnachten

Wer kennt sie nicht? Die Mama Muh! Unsere Kinder lieben die Abenteuer von der lustigen Kuh und ihrer Freundin der Krähe. Mama Muh feiert Weihnachten haben sich die Kinder gewünscht. Kühe mit Lametta auf den Hörnern, eine ungeduldige Krähe die schon vor Weihnachten alle Geschenke auspackt und mittendrin Mama Muh auf ihrem Fahrrad. Der Räuber und das Fräulein Prinzessin mögen auch diese Mama Muh Geschichte.

Thematisch wird das zu Weihnachten aktuelle Thema “Geduld” und “auf etwas warten können” meiner Meinung nach kindgerecht und kurzweilig aufgearbeitet. Die Zeichnungen und Bilder von Sven Nordqvist sind wunderbar wie immer. Wie alle Mama Muh Bücher ist auch das Weihnachtsbuch im Oetinger Verlag erschienen und kostet 12,00 Euro.

IMG_8806

Tomte Tummetott

Zum Schluß habe ich noch einen echten Klassiker für Euch. Tomte Tummetott von Astrid Lindgren. Für mich eines der schönsten Vorlesebücher für Weihnachten schlechthin.

Tomte Tummetott, kommt in einer Winternacht aus seinem Versteck auf einem Heuboden und schaut nach den schlafenden Menschen und Tieren des Bauernhofes. Tomte ist der gute Hausgeist des Bauernhofes. Er spricht den Tieren des Hofes in den kalten Winternächten Mut zu und wacht über die Eltern und Kinder.

Wichtelworte raunt er ihm zu: “Viele Winter und viele Sommer sah ich kommen und gehn. Geduld nur, Geduld! Bald trabst du wieder über die Wiese und durch den Wald!” – So spricht Tomte Tummetott zu dem Pferd.

Tomte Tummetott ist in dieser neuen Auflage illustriert von der preisgekrönten Kitty Crowther und ebenfalls im Oetinger Verlag erschienen. Es kostet 12,99 Euro.

Ich würde gerne wissen, welches Eure Lieblingsbücher in der Weihnachtszeit sind – erzählt doch mal!

 

 

Share:
Previous Post Next Post

Ähnliche Beiträge

1 Comment

  • schwiegermutterinklusvie

    Ich befürchte, ich liebe Weihnachtsgeschichten vorlesen fast mehr als meine Kinder….die Bücher haben wir übrigens auch fast alle. Wirklich schön. Lg, Anne

    4. Dezember 2014 at 07:09 Reply
  • Kommentar verfassen

    Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptierst Du die Speicherung von Cookies auf Deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken Weitere Informationen

    Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch bestimmter Webseiten auf Ihrem Computer gespeichert werden. Auf kleine-familienwelt.de verwenden wir Cookies, um Ihre Interessen zu erfahren und Sie als wiederkehrenden Besucher unserer Seite zu identifizieren.Die von uns verwendeten Cookies sind keinesfalls schädlich für Ihren Computer. In den verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten wie z. B. Kreditkartendetails gespeichert. Wir verwenden jedoch mithilfe von Cookies ermittelte verschlüsselte Informationen, um unsere Webseite besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Diese Informationen helfen uns beispielsweise bei der Ermittlung und Behebung von Fehlern oder dabei, Ihnen beim Besuch unserer Seite relevante Produkte anzuzeigen.Damit Sie die Inhalte und personalisierten Funktionen in vollem Umfang nutzen können, muss Ihr Computer, Tablet oder Smartphone Cookies akzeptieren (das entspricht meist der Standardeinstellung), da wir bestimmte Funktionen nur mithilfe von Cookies bereitstellen können.In unseren Cookies werden keine sensiblen Informationen wie Namen, Adressen oder Zahlungsdetails gespeichert. Wenn Sie Cookies auf kleine-familienwelt.de oder anderen Webseiten jedoch einschränken, blockieren oder löschen möchten, können Sie in Ihrem Browser die entsprechende Einstellung vornehmen. Da sich diese Einstellung je nach Browser unterscheidet, lesen Sie im Hilfemenü des Browsers oder im Benutzerhandbuch des Mobilgeräts nach, wie die Cookie-Einstellungen geändert werden.

    Alles klar!