Mein DVD und CD Tipp: Michel & Ida aus Lönneberga

20. Mai 2014

Mit toller Blitzverlosung am Ende des Posts. Gewinnt eine CD oder DVD!

Wer kennt ihn nicht? Klein, blond und immerzu nur Unsinn im Kopf? Ja natürlich, es ist der Michel aus Lönneberga. Und wenn man bedenkt, dass dieser kleine Junge schon seit 50 Jahren seine Späße auf dem Katthult Hof in der schwedischen Provinz Smalland treibt, dann kann man sich leicht ausrechnen, wie viele Schnitzfiguren mittlerweile in dem kleinen Schuppen auf der Fensterbank stehen müssen.

Emil & Ida i Lönneberga

Auch ich war schon als Kind begeistert von den Geschichten Astrid Lindgrens. Die Streiche von Michel hatten es mir besonders angetan. Ganz süß fand ich immer Klein Ida und die, na ja, sagen wir mal etwas naive Magd Lina musste man doch auch lieb haben. Denkt doch nur mal an den Michel in der Suppenschüssel oder als Michel einmal Klein Ida an einem Fahnenmast aufgehängt hat. Ich habe die Bilder noch ganz genau in meinem Kopf! Und wenn der wutentbrannte Vater dann immer : MIIICHELLL rief, dann wußte man schon, jetzt wird´s Zeit für den Schuppen.

Michel__Ida_aus_Loenneberga_Szenenbilder_05.300dpi

Seit dem 09.05.2014 gibt es eine Zeichentrick-Neuverfilmung, angelehnt an die klassischen und liebevollen Original-Illustrationen von Björn Berg. Michel erlebt mit seiner kleinen Schwester Ida in dem knapp 60-minüten Zeichentrick-Film eine ganze Menge neuer Abenteuer!
In Schweden wurde MICHEL & IDA AUS LÖNNEBERGA zum 50. Jubiläum letztes Jahr veröffentlicht und begeisterte dort Jung und Alt gleichermaßen. Das ZDF und Universum Film bringen diese neue, liebevolle Animation nun mit der Erzählstimme von Astrid Lindgrens Tochter Karin Nyman zu uns nach Deutschland!

Und darum geht´s:

Der kleine Michel lebt mit seinen Eltern Anton und Alma, Schwester Klein-Ida, Magd Lina und Knecht Alfred auf dem  Katthult-Hof in Lönneberga. Und auch wenn der kleine, aufgeweckte Michel eigentlich nur helfen will, löst er mit seinen unfreiwilligen Streichen immer wieder Katastrophen aus und muss vor dem Zorn seines Vaters in den Schuppen flüchten. Doch Michel empfindet das nicht wirklich als Strafe – im Gegenteil: Er verriegelt die Tür von innen, um ungestört seine Holzmännchen zu schnitzen und über seine Streiche nachzudenken.

Schaut doch mal rein, der Film ist wunderbar, selbst für die Kleinsten :

“Michel & Ida aus Lönneberga” ist als DVD und CD im Universum Film Verleih erschienen.

IMG_6914

Mit etwas Glück könnt Ihr jetzt eine DVD oder CD bei uns gewinnen!

Und so seid Ihr dabei:

  • Ihr müsst Mitglied dieses Blogs sein, dazu bitte rechts in der Sidebar “Follow this blog” klicken und/oder Fan auf Facebook sein!
  • Ein zweites Los bekommt Ihr, wenn ihr die Verlosung auf Facebook teilt. Bitte den Link mit angeben!
  • Hinterlasst einen Kommentar, hier oder auf Facebook, an welchen Streich von Michel Ihr Euch ganz besonders gut erinnert!

Die Verlosung endet am heute um 24.00 Uhr!
Der Gewinner wird hier im Blog bekanntgegeben

Ich wünsche euch allen viel Glück!

Copyright © Universum Film

Bildquelle Universum Film

Previous Post Next Post

Ähnliche Beiträge

33 Comments

  • Nina Dittmann

    Super, das weckt Kindheitserinnerungen 🙂
    Gerne geteilt – https://www.facebook.com/nina.dittmann.7/posts/306493859516010
    LG Nina

    20. Mai 2014 at 14:56 Reply
  • Steffi Rath

    An den wo Michel Krebse fängt, diese sich befreien und Michels Vater am nächsten Morgen gleich eine am großen Zeh hängen hat 🙂

    20. Mai 2014 at 14:56 Reply
  • Vic Ky

    Hallo,

    eine tolle Verlosung.
    Ich liebe alle Sachen von Michel toll. Ob den Kopf in der Suppenschüssel oder wo er der Magd den Zahn ziehen will und den dann an den Faden macht er mit dem Pferd voraus reitet und sie hinterher läuft einfach klasse. Verbinde damit meine Kindheit und würde mich freuen wenn meine Kleene ihn auch kennenlernen würde.

    Bin Fan über facebook mit Vic Ky. Gerne geteilt https://www.facebook.com/Victoria1005/posts/633579336734178

    Geniesst die Sonne!

    LG Vicky

    20. Mai 2014 at 14:59 Reply
  • Mareike Bohr

    Oh ich liebe Michel! Ganz toll fand ich es als er Lina den Zahn ziehen wollte!!
    Einen sonnigen Tag!

    20. Mai 2014 at 15:07 Reply
  • Antje M

    Wo seine Schwester am Fahnenmast hängt 😉

    20. Mai 2014 at 15:09 Reply
  • Sylvia007

    Als den Beitrag gesehen habe mußte ich einfach mal mitmachen. Meine Kiddis sind zwar (fast) groß aber meine Nichte ist 6 und mein Neffe ist 3 Jahre alt. Genau das richtige für die Beiden und ich würde die CD oder DVD dann gerne verschenken.
    Michel hat mich durch meine ganze Kindheit begleitet und auch meine Kiddis schauen zu Weihnachten immer wieder gerne die Folgen, die dann ja oft im Fernsehn laufen.
    Der beste Streich ist der mit dem “toten” Huhn (die hinkende Lotte), welches – wie das Schwein auch – einfach nur die in Alkohol eingelegt Kirschen gefuttert hatten 🙂
    Ich wünsche Dir noch einen schönen supersonnigen Dienstag!

    20. Mai 2014 at 15:24 Reply
    • Sylvia007

      Ups…vergessen…ich folge Dir über FB und g+ unter dem Namne Sylvi Müller

      20. Mai 2014 at 15:26 Reply
  • Stefanie Koch

    Hallo mir fällt spontan ein wo Michels Kopf in der Suppenschüssel feststeckt.

    Geteilt https://www.facebook.com/stefanie.koch.56863/posts/240700039455714

    Liebe Grüße Stefanie

    20. Mai 2014 at 15:47 Reply
  • anja rahn

    Hallo ……Michel hab ich früher gern geguckt und letztens haben wir uns sogar einen DVD mit den realen Folgen aus der Bücherei ausgeliehen …..Meine Tochter fand das auch echt lustig un daher ist Dein Gewinn sicher gut bei uns aufgehoben 😉 Besonders schön fand ich die Folge als er das Fest für die Armen gibt …..es ist zwar nur bedingt ein Streich aber die Aufseherin von dem Altenheim hatte ja doch nichts zu lachen 🙂 folge dir auf FB und Networked Blogs und habe gern geteilt https://www.facebook.com/anja.rahn/posts/10201829127382497

    LG Anja

    20. Mai 2014 at 15:51 Reply
  • Brinkheinrich Steffi

    Ach, wie schön. Guck ich immer noch gerne.
    Am besten find ich den Streich als er mit dem Kopf in der Suppenschüssel stecken bleibt.
    Das Schauen bei uns sogar Oma und Opa und alle finden es super.

    20. Mai 2014 at 16:03 Reply
  • bonnie13

    Tolle Verlosung 🙂 Ich erinnere mich noch gerne daran,wie Michel den Tieren die übriggebliebenen,vergorenen Kirschen gegeben hat und die Tiere daher alle betrunken waren…großartig….lach 😉

    20. Mai 2014 at 16:06 Reply
  • Bianka Quirmbach

    Ich fands toll als Michel die Vorratskammer seiner Eltern Leergeräumt hat, um den alten Menschen im Armenhaus ein schönes Weihnachtsfest zu bereiten.

    Ich folge dir auf FB

    20. Mai 2014 at 16:26 Reply
  • Ramona

    Ich erinner mich gut an die Suppenschüssel und daran, dass Michel die ganzen Würste aufgegessen hat, die eigentlich fürs Fest bestimmt waren 🙂

    Geteilt auf meinem FB Profil (Ramona Schierl – kriegs mim Handy leider nicht hin nen Link zu posten)

    20. Mai 2014 at 16:28 Reply
  • Jörg Häntzschel

    cool die haben wird Kid´s Damals geliebt Michel yaeeeeer, lass Euch mal ganz liebe Grüssl da… winks bis bald den im Facebook (Y)http://www.meinetestfamilie.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif

    20. Mai 2014 at 16:59 Reply
  • Andrea *Frini* Stech

    Huhu,

    tolle Aktion! Mir fällt spontan ein, wie Michl sich die Punkte ins Gesicht malte und auch krank machte ;-).

    Auf Facebook habe ich dein Gewinnspiel geteilt über Frinis Test-Stübchen.

    Liebste Grüße Andrea

    20. Mai 2014 at 17:03 Reply
  • Kirsten Rentz

    Oh ich habe Michel als Kind geliebt. Besonders als er den Kopf in der Suppenschüssel hatte. :)))))
    Wir würden uns sehr über die DVD freuen. Mein Grosser, 4 J, wird nächste Woche operiert und das wäre dann danach eine gute Ablenkung.
    Auf Facebook habe ich auch geteilt. Zu finden unter “Kiki Lotte”. Kann den Link mit dem Handy nicht einfügen.
    VG

    20. Mai 2014 at 17:50 Reply
  • sabrina schmied

    Super schön wir lieben Michel.
    Waren neulich erst im Theater 🙂
    Ich fand am lustigsten als michel frau petrell die ratte in die tasche geschmuckelt hat 🙂
    Geteilt hab ich hier https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=631740290243381&id=100002222475374&_rdr
    Lg sabrina

    20. Mai 2014 at 17:55 Reply
  • Corina Seltmann

    Ich kann mich am besten an die SuppenSchüssel erinnern. Seit dem hatte ich angst meinen Kopf wo rein zu stecken. Lach!

    20. Mai 2014 at 19:03 Reply
  • Monika Huber

    Ja am besten kann ich mich auch noch an die Suppenschüssel erinnern , ich sag schon immer zu meinem Michael steck deinen Kopf nicht überall rein. Sonst bleibst du stecken wie der Michel aus Lönneberga . Er lacht immer nur . Und macht weiter. Und er hat an Karfreitag als Michel im Fernseher kam ihn mit Begeisterung an geschaut. So toll geteilt hab ich es auf Facebook. Lg und tollen Abend bei dem Wetter.

    20. Mai 2014 at 20:11 Reply
  • Cathrin

    Versuche gerne mein Glück. Folge dir auf Facebook und habe geteilt https://www.facebook.com/profile.php?id=100008373154017

    20. Mai 2014 at 20:18 Reply
  • Steffi

    Das sehe ich als Omi heute noch gern 🙂

    https://www.facebook.com/steffi.volkel.1/posts/691610770874134

    Mitglied deines Blogs bin ich schon lange 🙂

    LG
    Steffi

    20. Mai 2014 at 21:19 Reply
  • Dietmar

    sehr gerne mitgemacht. natürlich auf Facebook geliked, gepostet und geteilt

    https://www.facebook.com/dietmar.feldmann/posts/872077359472816:11

    20. Mai 2014 at 21:27 Reply
  • Nadja

    Der beste Streich ist der, wo er selber den Kirschwein trinkt und das auch den Schweinen und Hühnern gibt – hab ich letztens erst gesehen. Meine Kinder kannten den Michel noch nicht und waren richtig gefesselt 🙂

    Hier hab ich geteilt:
    https://www.facebook.com/nadja.brustmann.5/posts/256969524486817

    Liebe Grüße, Nadja

    20. Mai 2014 at 22:24 Reply
  • HB

    Schönes Gewinnspiel.

    https://www.facebook.com/horst.brede.7/posts/1437832923139711:20

    Viele Grüße,

    Horst

    20. Mai 2014 at 22:49 Reply
  • Miriam Gamon

    Ich liebe Michel. Am besten gefällt mir, dass er Ida am Fahnenmast hochzieht.

    Ich habe bei Facebook geteilt:
    https://www.facebook.com/miriam.gamon/posts/678348698869534

    Viele Grüße, Miriam

    20. Mai 2014 at 23:38 Reply
  • Inamina

    Hallo zu später Stunde aus Hamburg,
    Auch wir lieben den Lütt Michel aus Lönneberga.Wir haben meine alten Bücher on damals aus dem Keller wieder hochgeholt und die habe ich meinen Mädels schon vorgelesen. Und bis jetzt waren alle 3 sehr davon angetan. Die Filme und Cd kennen wir noch nicht.
    Habs geteilt auf FB:
    https://www.facebook.com/VanilleSchote/posts/731784590207055
    Folge dir unter meinen Blog(google) und auf FB

    Mein liebster Streich wa wo MIchel seinem Papa dreimal am Tag einen Streich gespielt hat erst morgends die mausefalle,dann die Blutklosssuppe und später der Reibekuchenteig über MIchels Papa 🙂

    Gute Nacht Ina

    20. Mai 2014 at 23:42 Reply
  • JF

    Michel und seine lustigen Streiche…..toll war es das damals zu sehen….Ich fand den Streich besonders gut, wo Michel seinen Vater unwissend auf dem Toilettenhäuschen eingesperrt hat. mein Sohn, hat mich auch schon mal auf der Toilette eingeschlossen damals 😀

    https://www.facebook.com/johann.fel.9/posts/1420049411601236:15

    20. Mai 2014 at 23:43 Reply
  • christina Horn

    Hallo!

    Klasse da versuche ich gerne mein Glück für meine Nichten und habe gerne bei facebook geteilt:
    https://www.facebook.com/christina.horn.311/posts/311700892319696

    Ich kann mich am besten an die Szene erinnern in der er den Kopf in der Suppenschüssel hat 😀

    liebe grüße
    christina

    21. Mai 2014 at 09:38 Reply
  • Esther Jakob

    Ich liebe die Geschichten vom Michl!! Meine Mama und ich haben die immer geschaut und tun es immer noch -jetzt auch mit meiner kleinen Maus.
    Lieblingsstreiche gibt es viele…Die Suppenschüssel zB. die betrunkenen Hühner (Kirschwein-Folge) und Ferkelchen…wir haben Tränen gelacht!!
    Folge dir per NetworkedBlogs und auf facebook (Esther.Jakob1)
    https://www.facebook.com/MeineTestfamilie

    Aber die Folge wo er sein Pferd bekommt fand ich auch besonders schön <3

    Liebe Grüße Esther

    21. Mai 2014 at 12:50 Reply
  • Birgit Ramona Böhme

    Hallöchen,

    Danke für das schöne Gewinnspiel, gern versuche ich mein Glück 🙂 Leider kenne ich diese Geschichte überhaupt nicht.

    https://www.facebook.com/birgitramona.bohme/posts/1451252801784081

    schönen lieben Gruß Birgit Ramona Böhme

    21. Mai 2014 at 14:48 Reply
  • Marko G.

    BIn Folllower und FB Fan – gerne hab ich den Link auch geteilt https://www.facebook.com/marco.knitterfalte/posts/646987472060023

    PS ich finde eure Gewinnspiele echt klasse immer was tolles dabei 🙂

    21. Mai 2014 at 14:48 Reply
  • Schreibe eine Antwort zu Cathrin Antwort abbrechen

    Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptierst Du die Speicherung von Cookies auf Deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken Weitere Informationen

    Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch bestimmter Webseiten auf Ihrem Computer gespeichert werden. Auf kleine-familienwelt.de verwenden wir Cookies, um Ihre Interessen zu erfahren und Sie als wiederkehrenden Besucher unserer Seite zu identifizieren. Die von uns verwendeten Cookies sind keinesfalls schädlich für Ihren Computer. In den verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten wie z. B. Kreditkartendetails gespeichert. Wir verwenden jedoch mithilfe von Cookies ermittelte verschlüsselte Informationen, um unsere Webseite besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Diese Informationen helfen uns beispielsweise bei der Ermittlung und Behebung von Fehlern oder dabei, Ihnen beim Besuch unserer Seite relevante Produkte anzuzeigen. Damit Sie die Inhalte und personalisierten Funktionen in vollem Umfang nutzen können, muss Ihr Computer, Tablet oder Smartphone Cookies akzeptieren (das entspricht meist der Standardeinstellung), da wir bestimmte Funktionen nur mithilfe von Cookies bereitstellen können. In unseren Cookies werden keine sensiblen Informationen wie Namen, Adressen oder Zahlungsdetails gespeichert. Wenn Sie Cookies auf kleine-familienwelt.de oder anderen Webseiten jedoch einschränken, blockieren oder löschen möchten, können Sie in Ihrem Browser die entsprechende Einstellung vornehmen. Da sich diese Einstellung je nach Browser unterscheidet, lesen Sie im Hilfemenü des Browsers oder im Benutzerhandbuch des Mobilgeräts nach, wie die Cookie-Einstellungen geändert werden.

    Alles klar!