Mein Buchtipp: Insekten – & Tier-Hotels: 50 Projekte mit Bauanleitungen

5. Juli 2014

IMG_7167Wir haben zwar nur einen kleinen, dafür aber feinen Garten. Es gibt Bereiche für die Kinder und Ruheoasen für uns Erwachsene. Außerdem haben wir im Sommer natürlich unseren “Pool“. Ich lege Wert auf einen gepflegten, naturnahen Garten und achte darauf, wenn möglich heimische Pflanzen und Sträucher zu setzen. Neben zahlreichen Obststräuchern wie Johannisbeere, Aronia oder Holunder, gibt es auch zwei Obstbäume. Diese Obstbäume werden bei uns gehegt und gepflegt und sind für uns etwas ganz besonderes.

IMG_7136

Den Birnbaum haben wir zur Geburt unserer Tochter gepflanzt und den Kirschbaum hat der Räuber zur Taufe von seinem Patenonkel Fritz geschenkt bekommen. Und genau dieser Kirschbaum ist unser Sorgenkind. Wir sind mit diesem Baum schon zweimal umgezogen und ein ganzes Jahr hat er praktisch im Topf verbracht. Trotzdem ist er sehr gut wieder angewachsen und nun seit vier Jahren an seinem neuen Platz. Er ist auch wirklich gut groß geworden, allerdings trägt er im Jahr höchstens fünf Kirschen und die verspeisen meist die Vögel. Gerade in diesem “Kirschenjahr” ist das natürlich echt bitter .

IMG_7149

Nun haben wir festgestellt, dass unser Kirschbaum im Moment sehr viele Läuse hat und die Ameisen nahezu im Drei-Schicht-Betrieb immer mehr dieser lästigen Gesellen auf die Baumkrone transportieren. Der Räuber war darüber wirklich sehr traurig, da er sehr an seinem Bäumchen hängt. Er hat mich gebeten was gegen die Blattläuse zu unternehmen. Nun bin ich kein Freund von giftigen Pflanzenschutzmittlen im Garten, egal wie unbedenklich sie angeblich sind. Deshalb habe ich mich mal informiert, was man auf natürlichem Weg gegen lästige Gartenschädlinge unternehmen kann und bin dabei auf ein wirklich tolles Buch gestoßen, das ich heute auch empfehlen möchte.

Es heißt: Insekten – & Tier-Hotels: 50 Projekte mit Bauanleitungen

Wir haben uns gleich mal ans Werk gemacht und zwei Ohrwurm-Schlafhäuschen für unseren Kirschbaum gebastelt. Laut Buch sind Ohrenkneifer nämlich nützliche Helfer um Blattlaus & Co. in Schach zu halten. Eigentlich soll man die Schlafplätze vor dem Reifwerden der Früchte entfernen, aber da wir ja keine Früchte haben – lassen wir es hängen.

IMG_7141In den kommenden Wochen werde ich euch noch mehr Bauideen vorstellen, den Anfang macht heute eben das  Ohrwurm-Schlafhäuschen.

IMG_7160Das Buch Insekten- & Tier-Hotels ist im blv Verlag von Bärbel Oftring erschienen und kostet 14,99 Euro. Mir persönlich gefällt es besonders gut, weil man mit einfachen Mitteln und auch ohne großes handwerkliches Geschick, einladende Behausungen für Gartennützlinge bauen kann. Hier könnt Ihr mal einen ausführlichen Blick in das Buch werfen.

IMG_7312

Alle Projekte für Vögel und Insekten, Igel, Eichhörnchen, Fledermäuse, Eidechsen und andere Wildtiere sind mit ausführlichen Step-by-Step-Anleitungen und detaillierten Konstruktionsskizzen beschrieben.

IMG_7150

Die Aufmachung des Buches ist generell sehr liebevoll und zeitgemäß gestaltet. Übrigens auch ein toller Geschenktipp oder ein nützliches Mitbringsel!

Wie ist das denn bei Euch? Wie pflegt und hegt Ihr die nützlichen Helfer in eurem Garten?

Previous Post Next Post

Ähnliche Beiträge

Leave a Reply

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptierst Du die Speicherung von Cookies auf Deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken Weitere Informationen

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch bestimmter Webseiten auf Ihrem Computer gespeichert werden. Auf kleine-familienwelt.de verwenden wir Cookies, um Ihre Interessen zu erfahren und Sie als wiederkehrenden Besucher unserer Seite zu identifizieren. Die von uns verwendeten Cookies sind keinesfalls schädlich für Ihren Computer. In den verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten wie z. B. Kreditkartendetails gespeichert. Wir verwenden jedoch mithilfe von Cookies ermittelte verschlüsselte Informationen, um unsere Webseite besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Diese Informationen helfen uns beispielsweise bei der Ermittlung und Behebung von Fehlern oder dabei, Ihnen beim Besuch unserer Seite relevante Produkte anzuzeigen. Damit Sie die Inhalte und personalisierten Funktionen in vollem Umfang nutzen können, muss Ihr Computer, Tablet oder Smartphone Cookies akzeptieren (das entspricht meist der Standardeinstellung), da wir bestimmte Funktionen nur mithilfe von Cookies bereitstellen können. In unseren Cookies werden keine sensiblen Informationen wie Namen, Adressen oder Zahlungsdetails gespeichert. Wenn Sie Cookies auf kleine-familienwelt.de oder anderen Webseiten jedoch einschränken, blockieren oder löschen möchten, können Sie in Ihrem Browser die entsprechende Einstellung vornehmen. Da sich diese Einstellung je nach Browser unterscheidet, lesen Sie im Hilfemenü des Browsers oder im Benutzerhandbuch des Mobilgeräts nach, wie die Cookie-Einstellungen geändert werden.

Alles klar!