Kleine Einblicke in unsere Familienküche – kochen mit Milch

29. September 2015

Diese Woche steht bei uns die Milch und Milchprodukte im Rampenlicht

Sehr lecker ging es gestern mit deftigen Kässpätzle los. Ein unkompliziertes und schnelles Gericht, dass vor allem bei unseren Kinder sehr beliebt ist. Ich kaufe Käse eigentlich fast immer am Stück und reibe ihn selbst mit unserer KitchenAid. Das schont nicht nur den Geldbeutel sondern schmeckt auch besser. Auch der Spätzleteig ist stets hausgemacht. Was zuviel ist friere ich einfach ein. Einzig bei den Zwiebeln greife ich ab und zu auf fertige Röstzwiebeln zurück.

Gesundes Frühstück

Da ich noch überreife Bananen hatte, entschied ich mich die Bananen-Nutella- Milch schon heute für die Kinder zum Frühstück zuzubereiten. Rucki Zucki ging das! Einfach eine Banane mit Milch aufmixen und 1 Teelöffel Nutella dazu fertig und schon steht eine lecker cremige Frühstücksmilch auf dem Tisch. Auch für morgen haben der Räuber und das Fräulein Prinzessin schon Schokomilch “bestellt”. 🙂

Heute Mittag sollte es laut Wochenplan Hackbraten mit Quark geben. Da mir für einen ganzen Braten leider die Zeit fehlte, habe ich aus dem Fleischteig einfach Fleischpflanzerl geformt und in der Pfanne rausgebraten. Anstatt Semmelbrösel kommt bei diesem Rezept Quark zur Fleischmasse. Uns hat es allen supergut geschmeckt. Zu den lecker saftigen Fleischpflanzerln gab es selbstgermachtes Kartoffelpüree mit Milch und Gurkensalat mit Sauerrahm.

Kartoffelpüree

Kartoffelpüree mache ich auch grundsätzlich selbst. Kapü aus der Tüte finde ich persönlich ganz schlimm. Probiert´s einfach mal aus, es ist wirklich kinderleicht:

  • Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden und in Salzwasser weich garen
  • Wasser abgießen
  • Butter und warme Milch über die Kartoffeln geben und stampfen
  • Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen
  • Fertig!

IMG_1649

 

 

Previous Post Next Post

Leave a Reply

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptierst Du die Speicherung von Cookies auf Deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken Weitere Informationen

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch bestimmter Webseiten auf Ihrem Computer gespeichert werden. Auf kleine-familienwelt.de verwenden wir Cookies, um Ihre Interessen zu erfahren und Sie als wiederkehrenden Besucher unserer Seite zu identifizieren. Die von uns verwendeten Cookies sind keinesfalls schädlich für Ihren Computer. In den verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten wie z. B. Kreditkartendetails gespeichert. Wir verwenden jedoch mithilfe von Cookies ermittelte verschlüsselte Informationen, um unsere Webseite besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Diese Informationen helfen uns beispielsweise bei der Ermittlung und Behebung von Fehlern oder dabei, Ihnen beim Besuch unserer Seite relevante Produkte anzuzeigen. Damit Sie die Inhalte und personalisierten Funktionen in vollem Umfang nutzen können, muss Ihr Computer, Tablet oder Smartphone Cookies akzeptieren (das entspricht meist der Standardeinstellung), da wir bestimmte Funktionen nur mithilfe von Cookies bereitstellen können. In unseren Cookies werden keine sensiblen Informationen wie Namen, Adressen oder Zahlungsdetails gespeichert. Wenn Sie Cookies auf kleine-familienwelt.de oder anderen Webseiten jedoch einschränken, blockieren oder löschen möchten, können Sie in Ihrem Browser die entsprechende Einstellung vornehmen. Da sich diese Einstellung je nach Browser unterscheidet, lesen Sie im Hilfemenü des Browsers oder im Benutzerhandbuch des Mobilgeräts nach, wie die Cookie-Einstellungen geändert werden.

Alles klar!