Unser Gokart von BERG

Kettcar für große Jungs gesucht – Gokart von BERG gefunden!

17. Mai 2016

Schon lange hat sich unser Tobi eine Alternative zu seinem Fahrrad gewünscht. Sein Freund von gegenüber hat im vergangenen Sommer ein Kettcar bekommen und dreht regelmäßig seine Runden in der Siedlung oder hinter den Häusern, auf den Feldwegen. Allerdings ist der Kleine auch erst sechs Jahre alt geworden. Sein Kettcar ist definitiv nicht groß genug für Tobias.

Um so mehr habe ich mich gefreut, dass sich eine tolle Zusammenarbeit mit BERG ergeben hat. Vielleicht kennt Ihr BERG ja schon. Das niederländische Unternehmen steht schon seit über 30 Jahren für qualitativ hochwertige Outdoorspielzeuge. Besonders bekannt sind die Trampoline, Laufräder und natürlich die coolen Gokarts von BERG.

Teamarbeit

Was glaubt Ihr, wie sich Tobi gefreut hat, als wir die Zusage für den Gokart-Test bekamen? Unbeschreiblich! An dieser Stelle bedanken wir uns gleich mal bei der Firma BERG, die uns das BERG Rally orange zur Verfügung gestellt hat.

Die Pedal-Gokarts sind unterteilt in 3 Kategorien:

  • S = Kleine Pedal-Gokarts von 2-8 Jahre
  • M = Mittelgroße Pedal-Gokarts von 4-12 Jahre
  • L = Große Pedal-Gokarts von 5-99 Jahre

Das BERG Rally Orange ist aus der Kategorie M. Tobias wird im Sommer 11 Jahre alt und kann das Kettcar locker noch 2 Jahre fahren. Ob er dann mit 13 noch Interesse hat als FBI Chef (wir brauchen noch ein Blaulicht und die Sirene) oder Abschlepper (ja, wir brauchen auch noch einen Anhänger) durch die Siedlung zu fahren, wage ich zu bezweifeln.

Aber, wir können dann ja auf die nächste Größenklasse wechseln und das BERG Rally Orange bekommt Isi. Sie fährt übrigens auch schon ganz lässig auf dem Pedal-Gokart. Seht Ihr ja auf den Bildern. *lach*

Kinderleicht kann man den Sitz der Größe des Fahrers anpassen

Auch Isi hat super viel Spaß mit dem Gokart von BERG

Kinderleichter Zusammenbau – zum Glück!

Das Gokart von BERG wurde uns mit einer Spedition geliefert. Und obwohl ich Tobias ausdrücklich darum gebeten habe mit dem Aufbau zu warten, bis sein Papa nachhause kommt, hat er es natürlich nicht gemacht. Er meinte, er wäre sowieso handwerklich begabter als Papa (womit er nicht so unrecht hat) und er kann das.

Nun, was soll ich sagen, er hat es tatsächlich geschafft und das Gokart nach Anleitung  fast ganz alleine zusammengebaut. Einzig beim Einbau der Achse und der Lenkung hat mein Mann später noch ein wenig nachgeholfen und natürlich auch kontrolliert, dass alle Verschraubungen fest angezogen sind.

Besondere Eigenschaften und Infos zu unserem Gokart von BERG

Durch das BFR-System – „Brake“ (Bremse), „Freewheel“ (Freilauf) und „Reverse“ (Rückwärtsfahrt)ist unser Gokart besonders sicher. Es ermöglicht, dass man mit den Pedalen bremsen kann und nach dem Stillstand sofort rückwärts fahren kann. Kurzum, man kann vorwärts und rückwärts fahren.

IMG_3159_1

Auch die Pendelachse hat große Vorteile gegenüber anderen Kettcars. Auch bei höheren Geschwindigkeiten oder im Gelände haften die Reifen stehts am Boden und das Gokart bleibt in Balance. Das ist wichtig, denn wenn ich manchmal sehe, mit welchem Tempo unser Sohn um die Kurven fährt…

Das Lenkrad ist verstellbar und der Sitz ist kinderleicht zu versetzen. Isabel kann sich so ganz einfach selbst die richtige Sitzposition einstellen, wenn sie das Gokart nutzt.

Nur von ihrem Bruder erwischen lassen darf sie sich dabei nicht.

Hier nochmal die Spezifikationen im Überblick:

  • BFR-NABE
  • Super-Slick-Reifen
  • Pendelachse
  • Verstellbares Lenkrad
  • Sportlenkrad
  • Frontspoiler
  • Nasenspoiler

Fahrfreude pur oder los gehts über Stock und Stein

Es macht super viel Spaß mit dem BERG Gokart zu fahren. Ja, ich spreche aus eigener Erfahrung. Könnt Ihr auf dem Video sehen. Ich bin in meinem Leben bisher nur das Kettcar meines Bruders gefahren und das war vor über 30 Jahren… In meiner Erinnerung was dieses Gefährt ungelenk, schwerfällig und aus meiner Sicht war der Spaßfaktor gleich Null.

 

Ganz anders das coole Rally Orange!

Auch ich durfte übrigens mal fahren. Und obwohl ich doch ein wenig zu groß (und zu schwer) dafür bin, hat es so viel Spaß gemacht, damit durch die Gegend zu fahren. Leider hat Tobias es mir nur kurz zu Testzwecken zur Verfügung gestellt. Schade eigentlich.

Die Kinder haben auf jeden Fall ganz viel Spaß damit. Wir haben es jetzt seit gut drei Wochen im Einsatz und das Gokart von BERG hat bis heute nichts an seinem Reiz verloren. Ihr wißt, dass das nicht selbstverständlich ist. Wie oft landen (auch teure) Spielzeuge nach kürzester Zeit in irgendeiner Ecke und werden nie wieder hervorgeholt.

IMG_3212_1

Ich bin mir sicher, dass das mit so einem tollen Gokart nicht passieren wird. Unser BERG Pedal-Gokart kostet 349 Euro. Klar, das ist erstmal viel Geld. Wenn ich jedoch überlege, dass die Kinder wirklich viele Jahre Spaß damit haben werden, ist es mir das auf jeden Fall wert!

Neu oder gebraucht?

Wir haben bei Ebay und in Kleinanzeigen immer mal wieder nach einem gebrauchten Gokart von BERG geschaut. Der Wiederverkaufswert, der praktisch unkaputtbaren Kettcars, ist jedoch meist noch so hoch, dass es im Grunde schlauer ist gleich ein Neues zu kaufen. Besonders, wenn noch Geschwister da sind. Außerdem ist das Angebot an gebrauchten, originalen BERG Gokarts klein.

IMG_3156

Mein Tipp: Kauft lieber euer Wunsch Gokart von BERG und bietet es später selbst zum Verkauf an. Ihr werdet einen guten Preis erzielen können und somit hat sich die Investition in ein hochwertiges und langlebiges Outdoorspielzeug dann auf jeden Fall gelohnt.

Mich würde jetzt interessieren, ob Ihr die BERG Gokarts kennt, oder vielleicht sogar selbst eins zuhause habt. Seid Ihr auch so zufrieden damit?

Eure Sandra 🙂

Previous Post Next Post

Ähnliche Beiträge

2 Comments

  • Jan

    Hallo Sandra,

    super Artikel zum BERG Rally Orange. 🙂

    Den Aspekt mit dem Neu oder Gebraucht kaufen habe ich noch gar nicht bedacht. Danke dafür! 🙂

    Gruß Jan

    4. Mai 2017 at 19:37 Reply
  • Paulab

    Hallo liebe Sandra, mit den Karts konnte ich meine Söhne begeistern 🙂 Ich habe sie kaum wieder nach drinnen bekommen. Aber das ist ja auch gut so. Nun nach einem Jahr wünschten die Kleinen sich nun etwas neues mit einem richtigem Motor. Das habe ich dann meinem Mann überlassen. Liebe Grüße Paula ❤

    29. August 2017 at 14:49 Reply
  • Leave a Reply

    Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptierst Du die Speicherung von Cookies auf Deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken Weitere Informationen

    Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch bestimmter Webseiten auf Ihrem Computer gespeichert werden. Auf kleine-familienwelt.de verwenden wir Cookies, um Ihre Interessen zu erfahren und Sie als wiederkehrenden Besucher unserer Seite zu identifizieren. Die von uns verwendeten Cookies sind keinesfalls schädlich für Ihren Computer. In den verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten wie z. B. Kreditkartendetails gespeichert. Wir verwenden jedoch mithilfe von Cookies ermittelte verschlüsselte Informationen, um unsere Webseite besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Diese Informationen helfen uns beispielsweise bei der Ermittlung und Behebung von Fehlern oder dabei, Ihnen beim Besuch unserer Seite relevante Produkte anzuzeigen. Damit Sie die Inhalte und personalisierten Funktionen in vollem Umfang nutzen können, muss Ihr Computer, Tablet oder Smartphone Cookies akzeptieren (das entspricht meist der Standardeinstellung), da wir bestimmte Funktionen nur mithilfe von Cookies bereitstellen können. In unseren Cookies werden keine sensiblen Informationen wie Namen, Adressen oder Zahlungsdetails gespeichert. Wenn Sie Cookies auf kleine-familienwelt.de oder anderen Webseiten jedoch einschränken, blockieren oder löschen möchten, können Sie in Ihrem Browser die entsprechende Einstellung vornehmen. Da sich diese Einstellung je nach Browser unterscheidet, lesen Sie im Hilfemenü des Browsers oder im Benutzerhandbuch des Mobilgeräts nach, wie die Cookie-Einstellungen geändert werden.

    Alles klar!