Ich habe das Thema “Lampen” zur Chefsache erklärt!

4. April 2013

IMG_1454[1]Nun wohnen wir schon seit fast drei Jahren in unserem neuen Haus. Es gibt immer noch hier und da etwas zu tun und an manchen Stellen müsst schon wieder “renoviert” werden. Aber das ist halt so, wenn man noch kleine Kinder und Haustiere hat – alles kein Weltuntergang.
Es gibt jedoch eine Sache, die mich wirklich nervt – wir haben tatsächlich bis heute nicht geschafft im Flur, im Windfang und im Spielzimmer vernünftige Lampen aufzuhängen. An zwei Stellen ist wenigsten eine Glühlampe angeschlossen, doch im Arbeitszimmer hängen drei Kabel häßlich von der Decke herab. Ich kann Euch nicht mal sagen, an was es liegt…ist es Bequemlichkeit? Denkt man einfach tagsüber nicht daran? Ich weiß es nicht.

Allerdings habe ich diese Woche Urlaub und mir schon vorher ein Liste geschrieben, mit Dingen die ich unbedingt erledigt haben will, bevor es wieder ins Büro geht. Deshalb ist das Thema “Lampen” jetzt Chefsache 😉

Gestern bin ich nun schon in diversen Baumärkten gewesen, allerdings hat mich dort keine der Lampen so richtig angesprochen. Ein ausgesprochenes Lampenfachgeschäft haben wir hier gar nicht, deshalb habe ich mich heute auf Lampensuche im Netz begeben. Ist ja eigentlich auch viel praktischer, weil man ein bis zwei Lampen mehr zur Auswahl bestellen kann. Hängengeblieben bin ich letztlich bei der Leuchtenzentrale. Hier fand ich den Shop ansprechend und die Auswahl sehr gut. Entschieden habe ich mich noch nicht, denn die Kinder möchten unbedingt eine Lampe mit Disneymotiven im Spielzimmer und hier müssen wir uns erst noch auf ein “geschlechtsneutrales” Motiv einigen…

Schon relativ sicher bin ich mir bei den Lampen im Flur und im Windfang – allerdings muss meine bessere Hälfte hier noch grünes Licht geben (ist aber eigentlich nur Proforma ;-)).
Was ich auf jeden Fall noch mitbestellen werden ist eine Klemmleuchte für das Kinderzimmer. Der Räuber hat seit letzter Woche ein Regal über seinem Schreibtisch und ich finde diese Lampen prima um den Arbeitsplatz – je nach Bedarf – richtig ausleuchten zu können. Die kosten auch nicht die Welt, so um die 20 Euro. Ich halte Euch auf jeden Fall auf dem Laufenden und zeige Euch unsere neuen Lampen, sobald sie hängen. Das kann dann auch nochmal etwas dauern…. 😉

Wie lange hat es bei Euch nach dem Einzug gedauert, bis alle Lampen hingen?

 

Previous Post Next Post

2 Comments

  • Opa Rudi

    Liebe Tochter
    Wenn Deine Lampen zu Deinem Wohlgefallen ausgefallen sind. Informiere mich doch bitte. Ich bin gerne bereit die Montage zu übernehmen. Wäre doch schade wenn Du nochmals 3 Jahre warten musst.

    9. April 2013 at 17:21 Reply
    • Sandra

      Das ist gut zu wissen – Danke Papa http://www.meinetestfamilie.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif (Könnte sonst nämlich tatsächlich noch weiter 3 Jahre dauern…)

      9. April 2013 at 20:57 Reply

    Kommentar verfassen

    Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptierst Du die Speicherung von Cookies auf Deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken Weitere Informationen

    Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch bestimmter Webseiten auf Ihrem Computer gespeichert werden. Auf kleine-familienwelt.de verwenden wir Cookies, um Ihre Interessen zu erfahren und Sie als wiederkehrenden Besucher unserer Seite zu identifizieren.Die von uns verwendeten Cookies sind keinesfalls schädlich für Ihren Computer. In den verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten wie z. B. Kreditkartendetails gespeichert. Wir verwenden jedoch mithilfe von Cookies ermittelte verschlüsselte Informationen, um unsere Webseite besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Diese Informationen helfen uns beispielsweise bei der Ermittlung und Behebung von Fehlern oder dabei, Ihnen beim Besuch unserer Seite relevante Produkte anzuzeigen.Damit Sie die Inhalte und personalisierten Funktionen in vollem Umfang nutzen können, muss Ihr Computer, Tablet oder Smartphone Cookies akzeptieren (das entspricht meist der Standardeinstellung), da wir bestimmte Funktionen nur mithilfe von Cookies bereitstellen können.In unseren Cookies werden keine sensiblen Informationen wie Namen, Adressen oder Zahlungsdetails gespeichert. Wenn Sie Cookies auf kleine-familienwelt.de oder anderen Webseiten jedoch einschränken, blockieren oder löschen möchten, können Sie in Ihrem Browser die entsprechende Einstellung vornehmen. Da sich diese Einstellung je nach Browser unterscheidet, lesen Sie im Hilfemenü des Browsers oder im Benutzerhandbuch des Mobilgeräts nach, wie die Cookie-Einstellungen geändert werden.

    Alles klar!