HelloFresh Box Tag 2 – Rosenkohl und Rügen

26. Januar 2013

Rosenkohl Curry mit Süßkartoffeln und GranatapfelkernenTag zwei unseres HelloFresh Box Projekts. Nachdem ich gestern bei allen Familienmitgliedern punkten konnte, wurde ich heute vom Räuber freundlich aber doch bestimmt darauf hingewiesen, dass grüne Kugeln in einer gelben Soße mit roten Kugeln obendrauf zwar lustig ausschauen, sich aber keinesfalls als Mahlzeit für einen 7jährigen eignen…. heute gab es also:

Eine raffinierte Variation – Rosenkohl Curry mit Süßkartoffeln und Granatapfel

IMG_0771Dieses vegetarische Rezept war mit einer Zubereitungszeit von ca. 25 Minuten angegeben. Hier nehme ich jetzt schon mal vorweg, dass ich fast die doppelte Zeit für die Zubereitung benötigt habe. Es dauert einfach den Rosenkohl zu putzen, die Süßkartoffeln und die Zwiebeln zu schälen und zu schneiden. Auch einen Granatapfel zu entkernen braucht Weile. Aber gut – es ist ja Wochenende und da haben wir Zeit.

Hat man alle Zutaten entsprechend vorbereitet und nach Rezept angedünstet muss das Curry nach Zugabe der Kokosmilch noch 15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln. Zum Schluß noch mit Limettensaft ablöschen und mit den Granatapfelkernen garnieren – fertig!

Mir hat das Rosenkohl Curry wirklich gut geschmeckt. Mein Mann mochte es nicht und die Kinder haben es leider gar nicht erst probiert. Für mich ist das aber OK – ich mochte früher auch keinen Rosenkohl. Ich hatte noch Suppe  – die gab es dann eben für Räuber und Prinzessin.

Auch für dieses Rezept waren alle Zutaten in bester Qualität vom HelloFresh Team zusammengestellt und in der Box geliefert worden.

Das heutige Gericht ist bei meiner Familie leider nicht so gut angekommen  – doch finde ich es wichtig auch mal neue Geschmacksrichtungen oder Lebensmittel auszuprobieren. Genau das ermöglicht die HelloFresh Box und genau das gefällt mir sehr gut. Allerdings denke ich, dass das Konzept der Box wohl eher auf Paar oder Familien mit älteren Kindern ausgelegt ist. Morgen steht die “Hommage an Italien” auf dem Plan. Ich denke das ist auch wieder was für Herrn Räuber und Fräulein Prinzessin 😉

Share:
Previous Post Next Post

3 Comments

  • Nicky testet

    Ich mag hello fresh und die ideen der gerichte sind immerwieder interessant
    lg nicky

    27. Januar 2013 at 21:35 Reply
    • Sandra

      Ich bin auch ganz begeistert. Allerdings würde ich mir wünschen es gäbe auch eine Box die mehr auf Familien mit kleinen Kindern ausgerichtet ist. Was meinst du?

      27. Januar 2013 at 22:21 Reply

    Leave a Reply

    Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptierst Du die Speicherung von Cookies auf Deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken Weitere Informationen

    Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch bestimmter Webseiten auf Ihrem Computer gespeichert werden. Auf kleine-familienwelt.de verwenden wir Cookies, um Ihre Interessen zu erfahren und Sie als wiederkehrenden Besucher unserer Seite zu identifizieren. Die von uns verwendeten Cookies sind keinesfalls schädlich für Ihren Computer. In den verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten wie z. B. Kreditkartendetails gespeichert. Wir verwenden jedoch mithilfe von Cookies ermittelte verschlüsselte Informationen, um unsere Webseite besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Diese Informationen helfen uns beispielsweise bei der Ermittlung und Behebung von Fehlern oder dabei, Ihnen beim Besuch unserer Seite relevante Produkte anzuzeigen. Damit Sie die Inhalte und personalisierten Funktionen in vollem Umfang nutzen können, muss Ihr Computer, Tablet oder Smartphone Cookies akzeptieren (das entspricht meist der Standardeinstellung), da wir bestimmte Funktionen nur mithilfe von Cookies bereitstellen können. In unseren Cookies werden keine sensiblen Informationen wie Namen, Adressen oder Zahlungsdetails gespeichert. Wenn Sie Cookies auf kleine-familienwelt.de oder anderen Webseiten jedoch einschränken, blockieren oder löschen möchten, können Sie in Ihrem Browser die entsprechende Einstellung vornehmen. Da sich diese Einstellung je nach Browser unterscheidet, lesen Sie im Hilfemenü des Browsers oder im Benutzerhandbuch des Mobilgeräts nach, wie die Cookie-Einstellungen geändert werden.

    Alles klar!