Flohmarkt und panierte Schnitzel

7. April 2013

Flohmarkt 2Da das Wetter leider immer noch keine frühlingshaften Temperaturen zu bieten hat und bei uns schon wieder der triste Hochnebel hängt entschlossen wir uns heute Vormittag nur für einen kurzen Besuch auf dem Flohmarkt.

Wir haben hier in der Nähe einmal im Monat einen recht großen Flohmarkt und unserem Räuber gefällt es immer ganz gut dort nach etwas “Brauchbarem” zu schauen. Meistens ergattert er noch recht gut erhaltene Comics, Asterix Hefte oder eine andere Kleinigkeit. Heute war das Fräulein Prinzessin auch dabei.

Flohmarkt 1Flohmarkt 3Schon nach 15 Minuten endete unser kurzer Sonntagsausflug damit, dass mein Mann mit seiner lauthals protestierenden und schreienden Tochter zurück zum Auto ging und dort auf uns wartete. Nachdem sie sich vorher schon zweimal wütend und kreischend auf den Boden geworfen hatte, weil wir ihr weder erlaubten ein schäbiges und abgespieltes, schmuddel rosarotes Barbie Prinzessinnen Haus mitzunehmen und sie auch nicht verstehen wollte, warum wir kein Geld für ein Schaukelpferd ausgeben möchten, dass nur noch ein Auge hat und auch sonst so aussah, als ob schon Generationen von Kindern auf ihm geritten wären. War wohl nicht ihr Tag….

Der Räuber und ich schlenderten zwar noch ein wenig weiter, gingen dann jedoch bald zum Auto zurück, weil wir “Papa” nicht solange warten lassen wollten. Wir beschlossen das Fräulein Prinzessin vor dem nächsten Flohmarktbesuch bei Oma abzugeben und waren alle der Meinung, dass sie eben noch zu klein ist um zu verstehen, dass man nicht alles mitnehmen kann, auch wenn es einfach so auf dem Boden steht. Bis nach Hause hat sie noch geschmollt und uns keines Blickes gewürdigt…

Der Räuber hat dann noch ganz fleißig mitgeholfen die Putenschnitzel für das Mittagessen zu panieren und dann kam auch schon die Sendung mit der Maus. Die wird bei uns immer angeschaut, sofern wir zuhause sind.

Mittagessen, anschließend ein Mittagsschlaf für Fräulein Prinzessin und auch wir haben so ein wenig Zeit zum Entspannen. Ich liebe Sonntage 🙂 Mal schauen, was der Nachmittag noch bringt.

Previous Post Next Post

Leave a Reply

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptierst Du die Speicherung von Cookies auf Deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken Weitere Informationen

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch bestimmter Webseiten auf Ihrem Computer gespeichert werden. Auf kleine-familienwelt.de verwenden wir Cookies, um Ihre Interessen zu erfahren und Sie als wiederkehrenden Besucher unserer Seite zu identifizieren. Die von uns verwendeten Cookies sind keinesfalls schädlich für Ihren Computer. In den verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten wie z. B. Kreditkartendetails gespeichert. Wir verwenden jedoch mithilfe von Cookies ermittelte verschlüsselte Informationen, um unsere Webseite besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Diese Informationen helfen uns beispielsweise bei der Ermittlung und Behebung von Fehlern oder dabei, Ihnen beim Besuch unserer Seite relevante Produkte anzuzeigen. Damit Sie die Inhalte und personalisierten Funktionen in vollem Umfang nutzen können, muss Ihr Computer, Tablet oder Smartphone Cookies akzeptieren (das entspricht meist der Standardeinstellung), da wir bestimmte Funktionen nur mithilfe von Cookies bereitstellen können. In unseren Cookies werden keine sensiblen Informationen wie Namen, Adressen oder Zahlungsdetails gespeichert. Wenn Sie Cookies auf kleine-familienwelt.de oder anderen Webseiten jedoch einschränken, blockieren oder löschen möchten, können Sie in Ihrem Browser die entsprechende Einstellung vornehmen. Da sich diese Einstellung je nach Browser unterscheidet, lesen Sie im Hilfemenü des Browsers oder im Benutzerhandbuch des Mobilgeräts nach, wie die Cookie-Einstellungen geändert werden.

Alles klar!