Die Braut die sich traut – oder wenn ich heute noch einmal heiraten würde

16. Juli 2013

imageWenn ich so darüber nachdenke, dass ich bei meiner Hochzeit so alt war wie unser großer Sohn heute, dann kann ich mir das gar nicht mehr vorstellen. Hm, der ist doch noch ein Kind, oder. Trotz der “langen” Zeit sind mein Mann und ich  immer noch glücklich, auch wenn es wie wahrscheinlich in jeder Beziehung mal “Regentage” gibt. Geheiratet haben wir eigentlich recht unspektakulär standesamtlich und kirchlich im kleinen Kreis der Familie und mit engen Freunden. Es war eine schöne Trauung und anschließend haben wir in einem netten Lokal gefeiert. Wie bei uns in Bayern üblich, war dann pünktlich um Mitternacht Schluß und wir sind völlig erschöpft zu unserer Wohnung gefahren.

Ich weiß noch heute, wie müde wir waren und wie mir meine Füße weh getan haben. Was uns allerdings vor unserer Wohnungstür erwartete werde ich wohl nie vergessen! Vor unserem Eingang war alles komplett mir Strohballen aufgefüllt. Also im Prinzip müßt Ihr Euch das so vorstellen: wir hatten eine Dachgeschoßwohnung und keine “Nachbarn” . Schon am Ende der letzten Treppenstufe nach oben war der Weg mit diesen Strohballen versperrt. Und das nicht genug. Die Schnüre, die die Ballen als solche zusammenhalten waren natürlich durchgeschnitten. Na toll! Ich hätte heulen können. Hast du solche Freunde, brauchst du keine Feinde. Trotzdem haben wir es irgendwie geschafft uns einen Weg durch das Stroh in unsere Wohnung zu  bahnen. Dort erwarteten uns weitere “Überraschungen”. Frischehaltefolie über der Toilette, ein auseinandergebautes Bett…Ich war bedient. Aber, wenn man in Bayern heiratet, dann ist das leider Tradition…

Ich schwör´s Euch, würde ich nochmal heiraten, dann würde ich erstens in einem schönen weißen Brautkleid zum Altar schreiten (ich hatte damals “nur” ein Kostüm). Außerdem würde ich mich definitiv nicht vor Ort trauen lassen sondern die Hochzeit gleich mit einer schönen Reise verbinden. Letztens habe ich erst gelesen, es gibt traumhafte Hochzeitslocations in Hamburg und Umgebung. Das wäre schön. In Hamburg waren wir schon ein paarmal und haben mittlerweile schon unser Herz an die Hansestadt verloren. Wäre doch perfekt. Es gibt zum Beispiel ein Segelschiff in Hamburg, der “Lotsenschoner Elbe No.5” auf dem man sich ganz romantisch trauen und anschließend mit bis zu 35 Personen feiern kann. Ich glaube das wäre jetzt so meine Traumvorstellung von einer Hochzeit.

Wie habt Ihr geheiratet? Und würdet Ihr die Feier genauso wiederholen? Wie stellt Ihr Euch die perfekte Hochzeit vor?

 

P.S. Das Bild mit dem Hochzeitskleid wurde mir von meinem lieben Arbeitskollegen zur Verfügung gestellt. Er hat im vergangenen Jahr geheiratet und im Dezember kommt sein erstes Kind auf die Welt.

Previous Post Next Post

Leave a Reply

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptierst Du die Speicherung von Cookies auf Deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken Weitere Informationen

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch bestimmter Webseiten auf Ihrem Computer gespeichert werden. Auf kleine-familienwelt.de verwenden wir Cookies, um Ihre Interessen zu erfahren und Sie als wiederkehrenden Besucher unserer Seite zu identifizieren. Die von uns verwendeten Cookies sind keinesfalls schädlich für Ihren Computer. In den verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten wie z. B. Kreditkartendetails gespeichert. Wir verwenden jedoch mithilfe von Cookies ermittelte verschlüsselte Informationen, um unsere Webseite besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Diese Informationen helfen uns beispielsweise bei der Ermittlung und Behebung von Fehlern oder dabei, Ihnen beim Besuch unserer Seite relevante Produkte anzuzeigen. Damit Sie die Inhalte und personalisierten Funktionen in vollem Umfang nutzen können, muss Ihr Computer, Tablet oder Smartphone Cookies akzeptieren (das entspricht meist der Standardeinstellung), da wir bestimmte Funktionen nur mithilfe von Cookies bereitstellen können. In unseren Cookies werden keine sensiblen Informationen wie Namen, Adressen oder Zahlungsdetails gespeichert. Wenn Sie Cookies auf kleine-familienwelt.de oder anderen Webseiten jedoch einschränken, blockieren oder löschen möchten, können Sie in Ihrem Browser die entsprechende Einstellung vornehmen. Da sich diese Einstellung je nach Browser unterscheidet, lesen Sie im Hilfemenü des Browsers oder im Benutzerhandbuch des Mobilgeräts nach, wie die Cookie-Einstellungen geändert werden.

Alles klar!