Straßenmalkreide

Ab nach draußen! Spielzeug und Spiele für Garten, Straße und Planschbecken

12. August 2013

Selbst wenn der Sommer im Moment eine kleine Verschnaufpause einlegt, schon morgen werden wir wieder Sonnenschein pur genießen dürfen und somit freuen wir uns auf einen Tag im Garten, auf der Terrasse oder im Freibad. Wenn wir euch also im Moment Spielzeug für Kinder bei uns im Blog empfehlen, dann liegt der Fokus natürlich auf den Spielmöglichkeiten, die besonders für draußen gut geeignet sind. In unserer Kategorie Spielzeug des Monats haben wir euch den Wasserpark von Haba und ganz aktuell, den BIG Waterplay Container Port vorgestellt.

Pinterest Pin Spiele für draussen

Heute möchten wir mal ganz einfaches Spielzeug für Kinder vorstellen, das nicht teuer ist und euren Kids im Freien viel Spaß machen wird. Natürlich dürfen auch die Klassiker wie Eimer, Schaufeln und Rechen nicht fehlen. Bei dem riesigen Angebot, dass es zum Thema Spielzeug für Kinder gibt, vergisst man oft, dass die einfachen Dinge manchmal am meisten Spaß bringen.

Sandkasten Spielzeug für Kinder

  • Gießkanne, Eimer, Schaufel, Rechen und ein paar Förmchen. Grundausstattung für jeden Sandkasten
  • eine tragbare Spielküche
  • Baustellenfahrzeuge wie Bagger oder Kipper
  • bei meinen Kindern besonders beliebt: Sandförmchen für Eiswaffeln

Straßen Spielzeug für Kinder:

  • Ein schöner bunter Ball, für größere Kinder eventuell ein Fußball
  • Hüpfgummi, Hulahoop, Straßenmalkreiden
  • Federball oder Softball

Planschbecken Spielzeug für Kinder:

  • Spritzpistole
  • aufblasbares Wasserspielzeug
  • Spritztiere

Dieses Spielzeug für Kinder haben wahrscheinlich die meisten von euch sowieso zuhause. Nun möchte ich euch aber noch einige Spielideen und Möglichkeiten für draußen vorstellen, die gar nichts kosten!

PET Bowling

  • Ihr benötigt: Neun 1,5 Liter PET Flaschen und einen kleinen Ball
  • Füllt die Flaschen ungefähr 1/4 mit Wasser und stellt sie auf.
  • Weiter geht´s wie beim ganz “normalen” Kegeln
  • Viel Spaß!

Der Schatz in der Sandkiste

  • Kieselsteine in verschiedenen Größen sammeln
  • wenn gewünscht mit Wasserfarben anmalen
  • Getrocknete Kiesel im Sandkasten verbuddeln
  • Kinder suchen nun die “Edelsteine” mit einem Sieb
  • Variante Kindergeburtstag: günstige Edelsteine (Trommelsteine) oder Murmeln im Sand verstecken!

Auch für das “Glücksfisch angeln” braucht ihr kein extra Spielzeug für Kinder:

  • ca. 20 Korken als Fische
  • 1 Korken wird mit einer Krone markiert (wasserfester Stift). Das ist dann der Glücksfisch
  • Nun dürfen die “Fische” im Planschbecken schwimmen
  • Alle Kinder knien mit verbundenen Augen vor dem Becken und angeln mit Sieben die Fisch Korken heraus
  • Das Kind, das den Glücksfisch gefangen hat, bekommt eine kleine Belohnung

Spielzeug für Kinder muss nicht teuer sein. Unsere Tochter ist mit einem kleinen Eimerchen und einer Schaufel zufrieden und spielt damit genauso gerne, wie mit unserer Wasserbahn. Fast noch mehr Spaß haben der Räuber und das Fräulein Prinzessin tatsächlich mit den selbstgestalteten Spielideen, da hier das Basteln und die Vorbereitung mit dazugehört. Der anschließende Spielspaß ist da meist nur das Tüpfelchen auf dem “i”.

Merken

Merken

Merken

Previous Post Next Post

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptierst Du die Speicherung von Cookies auf Deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken Weitere Informationen

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch bestimmter Webseiten auf Ihrem Computer gespeichert werden. Auf kleine-familienwelt.de verwenden wir Cookies, um Ihre Interessen zu erfahren und Sie als wiederkehrenden Besucher unserer Seite zu identifizieren. Die von uns verwendeten Cookies sind keinesfalls schädlich für Ihren Computer. In den verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten wie z. B. Kreditkartendetails gespeichert. Wir verwenden jedoch mithilfe von Cookies ermittelte verschlüsselte Informationen, um unsere Webseite besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Diese Informationen helfen uns beispielsweise bei der Ermittlung und Behebung von Fehlern oder dabei, Ihnen beim Besuch unserer Seite relevante Produkte anzuzeigen. Damit Sie die Inhalte und personalisierten Funktionen in vollem Umfang nutzen können, muss Ihr Computer, Tablet oder Smartphone Cookies akzeptieren (das entspricht meist der Standardeinstellung), da wir bestimmte Funktionen nur mithilfe von Cookies bereitstellen können. In unseren Cookies werden keine sensiblen Informationen wie Namen, Adressen oder Zahlungsdetails gespeichert. Wenn Sie Cookies auf kleine-familienwelt.de oder anderen Webseiten jedoch einschränken, blockieren oder löschen möchten, können Sie in Ihrem Browser die entsprechende Einstellung vornehmen. Da sich diese Einstellung je nach Browser unterscheidet, lesen Sie im Hilfemenü des Browsers oder im Benutzerhandbuch des Mobilgeräts nach, wie die Cookie-Einstellungen geändert werden.

Alles klar!